Grundsatz bei Bewerbung

Grundsatz bei Bewerbung

Grundsatzüberlegung

Am Anfang war das Wort.“ So oder ähnlich lautet so manche Bibelübersetzung (genauer Johannes-Evangelium). Um Wortklaubereien soll es jetzt aber im Folgenden nicht gehen!

Statt dessen sehen wir uns das Wörtchen „Bewerbung“ mal genauer an. Ganz neu ist die Erkenntnis nicht, aber es steckt nicht umsonst der Begriff „Werbung“ darin. Daher haben wir eine erste wichtige Erkenntnis gewonnen:

⇒ Bewerbung ist Werbung in eigener Sache – kurz: für sich selbst!

(c) ICH-Kampagne & Text-Allrounder

(c) ICH-Kampagne & Text-Allrounder

Einige Fachbegriffe dazu lauten: „Selbst-Marketing“ oder aktueller „Personal Branding„. Letzteres bedeutet, dass Sie sich selbst – Ihre eigene Person und Persönlichkeit – als „Marke“ (engl.:  Brand) präsentieren.

Ich nenne dieses Unterfangen – streng bezogen auf die Bewerbungsbemühungen – kurz:

(c) Text-Allrounder

(c) ICH-Kampagne &Text-Allrounder

ICH-Kampagne.

Denn nichts anderes tun auch Werbeagenturen. Sie entwerfen und gestalten eine Kampagne mit einigen strategischen Überlegungen, die eine Dienstleistung oder ein Produkt eines Unternehmens bewerben und dabei möglichst das Alleinstellungsmerkmal herausheben.

Berufskompetenz

Berufliche Handlungsfähigkeit

(c) ICH-Kampagne und Text-Allrounder

(c) ICH-Kampagne und Text-Allrounder

Diese unterteilt sich in vier Kategorien oder „Dimensionen“:

  • Fachkompetenz
  • Methodenkompetenz
  • Sozialkompetenz
  • Persönlichkeitskompetenz

Um die Begriffsbestimmung hier gleich abzuschließen: die letzten drei bilden auch die Schlüsselqualifikationen. Im englischen Sprachraum – Großbritannien und USA usw. – wird noch zwischen Hard– und Soft-Skills differenziert. Die Hard-Skills beschreiben letztlich die Fach- und Methodenkompetenz, die Soft-Skills die Sozial- und Persönlichkeitskompetenz.

Weiterlesen

Stärke und Kompetenzen

Bewerber zeigen Stärke

Der Aspekt, dass Sie in Ihrer Bewerbung Ihre Stärken betonen sollten, ist bekannt. Doch, was ist „Stärke“ überhaupt? Was bedeutet dieser Begriff?

Gemäß DUDEN ist Stärke:

„das Vorhandensein besonderer Fähigkeiten, besonderer Begabung [auf einem bestimmten Gebiet], durch die jemand eine außergewöhnliche, hohe Leistung erbringt.“

(c) ICH-Kampagne und Text-Allrounder

(c) ICH-Kampagne und Text-Allrounder

Weiterlesen