Bewerben mit Köpfchen

Berufskompetenz

Berufliche Handlungsfähigkeit

(c) ICH-Kampagne und Text-Allrounder

(c) ICH-Kampagne und Text-Allrounder

Diese unterteilt sich in vier Kategorien oder „Dimensionen“:

  • Fachkompetenz
  • Methodenkompetenz
  • Sozialkompetenz
  • Persönlichkeitskompetenz

Um die Begriffsbestimmung hier gleich abzuschließen: die letzten drei bilden auch die Schlüsselqualifikationen. Im englischen Sprachraum – Großbritannien und USA usw. – wird noch zwischen Hard– und Soft-Skills differenziert. Die Hard-Skills beschreiben letztlich die Fach- und Methodenkompetenz, die Soft-Skills die Sozial- und Persönlichkeitskompetenz.

Weiterlesen

Stärke und Kompetenzen

Bewerber zeigen Stärke

Der Aspekt, dass Sie in Ihrer Bewerbung Ihre Stärken betonen sollten, ist bekannt. Doch, was ist „Stärke“ überhaupt? Was bedeutet dieser Begriff?

Gemäß DUDEN ist Stärke:

„das Vorhandensein besonderer Fähigkeiten, besonderer Begabung [auf einem bestimmten Gebiet], durch die jemand eine außergewöhnliche, hohe Leistung erbringt.“

(c) ICH-Kampagne und Text-Allrounder

(c) ICH-Kampagne und Text-Allrounder

Weiterlesen

Fachberichterstattung

Konzentrieren wir uns …

… auf das Wesentliche!

Lisa Spreckelmeyer | pixelio.de

 

Die drei fundamentalen Grundprinzipien journalistischer Texte sind Kürze, Verständlichkeit und Übersichtlichkeit. So müssen tiefgründige und oftmals detaillierte Informationen recherchiert werden. Beim Entstehungsprozess, dem Schreiben, müssen die Rechercheergebnisse klassifiziert und von ihrem wesentlichen Informationsgehalt her im bzw. für den Gesamtzusammenhang des zu erstellenden Berichts oder der Reportage etc. stets neu bewertet werden. Dabei werden dann manche Einzelheiten aussortiert.

 

 

In meinen Fachberichten für die „Welt am Sonntag“, „notebookinfo.de“ und „Notebookjournal“ habe ich mich stets bemüht, diese Prinzipien zu beachten.

Meine Berichte für

 

 

Meine Berichte für

 

 

Meine Berichte für

Dell Vostro 3450 – Genau richtig fürs Büro

Samsung RF711 S02 – Multimedia mit Einschränkungen

Sony VAIO VPC-YB1S1E/S – Mehr Schein als Sein?

ASUS K73BY-TY003V – Ein kühler Riese

Sony VAIO VPC-F21Z1E/BI – Multimedia-Flagschiff mit 3D-Darstellung

Toshiba Satellite L650-1NC – Kräftiges Arbeitspferd

Acer Aspire 5750G-2638G75BNkk – Licht und Schatten

ASUS N53SV-SX387V – Multimedia-Notebook mit Schönheitsfehlern

Lenovo IdeaPad Y560p M61G3GE – Multimedia-Kraftpaket zum Schnäppchenpreis

Toshiba Satellite Pro L670-1M2 – Multimedia- oder doch nur Business-Notebook?

ASUS U36JC-RX081V – silbernes Subnotebook auf dem Siegertreppchen?

Acer Aspire TimelineX 5820TG-484G75MNks – Größter Timeliner, aber auch bester?

Dell Vostro V130 – Ein robuster Office-Assistent?

Toshiba Satellite R630-13J – Das kleine Schwarze für unterwegs

ASUS Eee PC 1215N-BLK041M – Netbook mit Grafikpower

Samsung RF710 S06 – Ein Multimediatalent?

Dell XPS 17 – Multimedia-Bolide in klassischem Design

Dell XPS 15 – Multimedia-Tausendsassa …

Acer Aspire One D255 – der Dual-Überflieger?

HP 625 – Einsteiger-Notebook zum Schnäppchenpreis

Lenovo G560 M2756GE – Guter Allrounder in unauffälligem Gehäuse

Packard Bell EasyNote TX86 – Ein Allrounder für jeden?

Toshiba Satellite L655-10D – Seriöses Outfit für den Schreibtisch

Acer Aspire One 521 Panthera HD – Netbook in Bronze auf vorderen Plätzen?

HP G62-130EG Notebook-PC – Ein Notebook für den Heimanwender

ASUS G60JX-JX154V – Gaming-Notebook der oberen Mittelklasse

Lenovo G565 M42D4GE – Allround-Notebook in sattem Schwarz

Sony VAIO VPC-EF2S1E/BI – Multimedia für Fortgeschrittene im schwarzen „Gewand“

Dell Vostro 3700 – Das Business-Notebook mit großem Display und robustem Alu-Gehäuse

Acer Aspire Ethos 5943G-728G64WNss – Multimedia-Notebook mit DVB-T-Empfang und Alu-Gehäuse

Dell Vostro 3500 – Der Büroprofi mit dem Multi-Touchpad

Dell Latitude E6510 – Ein Office-Allrounder mit robustem Gehäuse

 

Meine Berichte und Interviews für